Konfirmanden

Der Konfirmandenunterricht lädt Jugendliche der 7. und 8. Klasse ein.
2 Jahre lang bereiten sich die Jugendlichen auf das Fest der Konfirmation vor.

Dabei gehen sie in den Konfirmandengruppen wichtigen Lebens- und Glaubensfragen nach und erfahren Gemeinschaft. Bestandteil des Konfirmanden-Unterrichtes ist in der Regel eine Freizeit.

Für die Teilnahme am Konfirmandenunterricht gibt es keine Voraussetzung. Er ist eine Einladung an alle Jugendlichen ab 13 Jahren.
Für die Konfirmation ist dann die Taufe Voraussetzung.

Familen können ihre Kinder in den jeweiligen Pfarrämtern anmelden.


 

Gemeindesuche


 

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Jun 22 SOMMERKONZERT DER JAKOB SINGERS
Weimar, Fr. 22.06.18
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Jun 22 KLÄNGE DES AUGENBLICKS
Kromsdorf, Fr. 22.06.18
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Jun 23 EXAMENSKONZERT
Weimar, Sa. 23.06.18
16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Jun 23 KINDERMUSICAL
Weimar, Sa. 23.06.18
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Jun 24 4. Sonntag nach Trinitatis
Weimar, So. 24.06.18
11:30 Uhr

 

Losung & Lehrtext

21.06.2018
HERR Zebaoth, wohl dem Menschen, der sich auf dich verlässt! Wo keine Hoffnung war, hat Abraham auf Hoffnung hin geglaubt.
Psalm 84,13 Römer 4,18

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen