Hubertusgottesdienst in der Jakobskirche

(04.11.2015) — csperling

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Weimar und die Hegegemeinschaft Weimar laden am Freitag, den 6. November um 18.30 Uhr in die Weimarer Jakobskirche zum Hubertusgottesdienst ein.

Der Gottesdienst mit musikalischen Stücken der Hubertusmesse unter Leitung von Thomas Franke wird von den "Thüringer Jagdhornbläsern" mitgestaltet. Die Predigt hält Superintendent Henrich Herbst.
Die Thüringer Jagdhornbläser sind inzwischen durch zahlreiche Konzert und Wettbewerbe im In- und Ausland bekannt. Als mehrfache Bundessieger im Parforcehörner- und Jagdhornblasen setzen sie sich für die Erhaltung und Förderung dieses besonderen Brauchtums ein.
"Mit der Hubertusmesse feiern wir nach einer alten Tradition und fragen gleichzeitig nach ihrer Bedeutung für heute. Dazu gehört auch unsere Sorge um die Bewahrung der Schöpfung", sagt Superintendent Henrich Herbst.

Rückfragen und Kontakt: Superintendent Henrich Herbst Tel. 03643-80 44 73



 


 

Gemeindesuche


 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 3 AUSSTELLUNG
Weimar, Fr. 03.11.17
bis 25.11.17
Nov 14 „Bekenntniszeichen" - Die Junge Gemeinde in der DDR im Spannungsfeld zwischen Staat und Kirche
Erfurt, Di. 14.11.17
08:00 Uhr
bis 04.12.17
21:00 Uhr
Nov 21 „Was bleibt vom Reformationsjahr 2017?“ - AEU-Unternehmergespräch
Erfurt, Di. 21.11.17
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Nov 24 ORCHESTERKONZERT
Weimar, Fr. 24.11.17
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

17.11.2017
Deine Toten werden leben. Selig sind die Toten, die in dem Herrn sterben von nun an. Ja, der Geist spricht, dass sie ruhen von ihren Mühen.
Jesaja 26,19 Offenbarung 14,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen