Gottesdienste am Ewigkeitssonntag

(20.11.2015) — Karin Marschall

Mit zahlreichen Gottesdiensten und Andachten auf den Friedhöfen begehen die evangelischen Christen den Ewigkeitssonntag.

Wegen der Fernsehübertragung werden die Verstorbenen des Johann-Friedrich-Bezirkes und des Herder-Bezirkes im Gottesdienst in der Jakobskirche verlesen. Zum Gottesdienst in der Herderkirche, die an diesem Sonntag nach langer Bauzeit wieder geöffnet wird, sollen wegen der Übertragung die Plätze bis spätestens 9:15 Uhr eingenommen werden.
Ebenfalls am Totensonntag wird es auf dem Hauptfriedhof in Weimar eine Andacht geben mit dem Posaunenchor der Kreuzkirche (15 Uhr).
Unter dem Titel "Himmel, Krieg und Totenmesse" spielen am Abend in der Herderkirche das Johann-Sebastian-Bach-Ensemble Weimar und das Mitteldeutsche Kammerorchester Werke von Albrecht, Mozart und Bach (19.30).

Rückfragen und Kontakt: Superintendent Henrich Herbst Tel. 03643-80 44 73



 


 

Gemeindesuche


 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Jan 21 GEDENKGOTTESDIENST
Weimar, So. 21.01.18
10:00 Uhr bis 11:15 Uhr
Jan 23 Gospelkonzert
Weimar, Di. 23.01.18
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Feb 8 Jungbläserlehrgang
Naumburg, Do. 08.02.18
bis 11.02.18
Feb 21 Forum am Vormittag
Weimar, Mi. 21.02.18
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mär 21 Forum am Vormittag
Weimar, Mi. 21.03.18
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

21.01.2018
Ich will deinen Namen preisen für deine Güte und Treue; denn du hast dein Wort herrlich gemacht um deines Namens willen. Jesus betet: Ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und werde ihn kundtun, damit die Liebe, mit der du mich liebst, in ihnen sei und ich in ihnen.
Psalm 138,2 Johannes 17,26

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen