Szenische Lesung aus Predigten Luthers und Herders am 29.01.2016, 19 Uhr im Herderzentrum Weimar

Szenische Lesung aus Predigten Luthers und Herders am 29.01.2016, 19 Uhr im Herderzentrum Weimar Vergrößern
Szenische Lesung aus Predigten Luthers und Herders am 29.01.2016, 19 Uhr im Herderzentrum Weimar

(27.01.2016) — Karin Marschall

Am Beginn eines jeden neuen Jahres steht der Wunsch, auch unser Leben möge sich erneuern. In den Auferweckungsberichten der Evangelien finden wir Zuspruch für ein Lebendigwerden durch Jesus Christus, wie es auch Johannes im Wunder von der Auferweckung des Lazarus erzählt. Generationen von Predigern legten diesen Text aus und versuchten so, ihren Gemeinden jenen Zuspruch und die Hoffnung auf ein neues Leben zu vermitteln. In Auszügen aus Predigten Martin Luthers und Johann Gottfried Herders kommen zwei herausragende Exponenten lutherischer Predigtkultur zu Wort, die das Auferweckungswunder in reformatorischer bzw. aufklärerisch-empfindsamer Zeit interpretierten.

Das Predigtwort wird in einer szenischen Lesung von Heike Meyer und Ute Wieckhorst interpretiert, moderiert und begleitet von Eva-Maria Ortmann. Musikalisch umrahmt werden die Texte u. a. durch Musik aus Johann Christoph Friedrich Bachs "Die Auferweckung des Lazarus", interpretiert von Eva-Maria Ortmann (Gesang) und Irmhild Rüdiger (Klavier).
Der Eintritt ist frei. Im Anschluss gibt es einen kleinen Empfang.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts "Reformation - Aufklärung - Moderne. Das "Herderforum als Erinnerungsort und Lernwelt" in Zusammenarbeit mit der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde statt. Das vom Freistaat Thüringen geförderte Projekt ist eine Kooperation der Weimar-Jena-Akademie und der Klassik Stiftung Weimar.
Neues Leben - Luther und Herder predigen.

Freitag, 29.01.2016, 19 Uhr
Herdersaal, Herderzentrum
(Herderplatz7)

mehr Informationen:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Weimar
Herderplatz 8
99423 Weimar
tel. 03643 / 851518



 


 

Gemeindesuche


 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 3 AUSSTELLUNG
Weimar, Fr. 03.11.17
bis 25.11.17
Nov 14 „Bekenntniszeichen" - Die Junge Gemeinde in der DDR im Spannungsfeld zwischen Staat und Kirche
Erfurt, Di. 14.11.17
08:00 Uhr
bis 04.12.17
21:00 Uhr
Nov 21 „Was bleibt vom Reformationsjahr 2017?“ - AEU-Unternehmergespräch
Erfurt, Di. 21.11.17
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Nov 24 ORCHESTERKONZERT
Weimar, Fr. 24.11.17
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

19.11.2017
Der HERR, dein Gott, hat dich gesegnet in allen Werken deiner Hände. So ist nun weder der etwas, der pflanzt, noch der begießt, sondern Gott, der das Gedeihen gibt.
5.Mose 2,7 1.Korinther 3,7

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen