Orgelsommer 22.05.2016

(20.05.2016) — csperling

Am Sonntag geht der diesjährige WEIMARER ORGELSOMMER in die zweite Runde.

Mit William Whitehead aus Großbritannien ist es gelungen, einen herausragenden Vertreter seiner Generation zu gewinnen. Mit dem Gewinn des 1. Preises beim Internationalen Orgelwettbewerb in Odense, Dänemark (2004), gelang ihm sein Durchbruch als Konzertorganist. Seitdem hat Whitehead Konzerte unter anderem in der Westminster Abbey, der Royal Albert Hall, Frankreich, Norwegen, Südafrika, den Vereinigten Staaten und Dänemark gespielt. Seine CD "Dances of Life and Death" mit Musik von Duruflé und Alain (Chandos Records) hat von den Kritikern höchste Anerkennung erfahren und wurde mit dem "Diapason Découverte" Preis ausgezeichnet. Auch als Orgeldozent in Oxford und Cambridge hat er sich einen Namen gemacht.

Auf seinem Programm stehen neben deutschen und englischen Meistern wie Mendelssohn und Stanford auch Werke aus dem "Orgelbüchlein Project", einem europäischen Projektes zur Vervollständigung von Bachs Weimarer Orgelbüchlein, dessen künstlerischer Leiter Whitehead ist.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Karten zu 8 € (erm. 5 €) sind an der Abendkasse erhältlich.

Bei Rückfragen, Kantor Johannes Kleinjung, kantorat[ät]ek-weimar.de, 03643/4150133



 


 

Gemeindesuche


 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 3 AUSSTELLUNG
Weimar, Fr. 03.11.17
bis 25.11.17
Nov 14 „Bekenntniszeichen" - Die Junge Gemeinde in der DDR im Spannungsfeld zwischen Staat und Kirche
Erfurt, Di. 14.11.17
08:00 Uhr
bis 04.12.17
21:00 Uhr
Nov 21 „Was bleibt vom Reformationsjahr 2017?“ - AEU-Unternehmergespräch
Erfurt, Di. 21.11.17
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Nov 24 ORCHESTERKONZERT
Weimar, Fr. 24.11.17
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

18.11.2017
Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und über denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell. Jesus Christus hat sich selbst für uns gegeben, damit er uns erlöste von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das eifrig wäre zu guten Werken.
Jesaja 9,1 Titus 2,14

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen