Abschied von Kantor Martin

(26.01.2017) — Suptur Weimar

Nach sechsjähriger Tätigkeit verabschieden wir am kommenden Sonntag um 10 Uhr in der Jakobskirche Kantor Hans Christian Martin aus seinem Dienst.

Kantor Martin hat durch sein Orgelspiel und den gesamten kirchenmusikalischen Dienst den Gottesdienst in der Jakobskirche in den letzten Jahren entscheidend geprägt. Sein Markenzeichen sind Orgelimprovisationen von besonderer Kraft. In seine Dienstzeit fiel unter anderem das 300jährige Jubiläum der Jakobskirche mit einem großen festlichen Jahresprogramm. Außerdem übernahm Kantor Martin die Leitung des Chores an der Johanneskirche. Zu seinen Aufgaben gehörte neben der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste auch das kirchenmusikalische Programm an der Jakobskirche. Gerade das letzte Konzert zum Jahreswechsel in der Silvesternacht ist noch vielen in Erinnerung. "Ich danke allen Beteiligten für sechs erlebnisreiche Jahre herzlich und wünsche der Weimarer Kirchenmusik alles Gute", sagt Kantor Martin zum Abschied.



 


 

Gemeindesuche


 

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Sep 28 „GÜLDENER HERBST“
Weimar, Fr. 28.09.18
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Sep 30 18. Sonntag nach Trinitatis
Weimar, So. 30.09.18
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Sep 30 18. Sonntag nach Trinitatis
Weimar, So. 30.09.18
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Sep 30 MUSIKALISCHER GOTTESDIENST ZUM ERNTEDANKFEST
Weimar, So. 30.09.18
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Sep 30 WEIMARER ORGELSOMMER
Weimar, So. 30.09.18
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

25.09.2018
Der Herr sprach zu Jakob: Ich will dich nicht verlassen, bis ich alles tue, was ich dir zugesagt habe. Durch den Glauben segnete Jakob, als er starb, die beiden Söhne Josefs.
1.Mose 28,15 Hebräer 11,21

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen