Frühjahrstagung des Weimarer Kirchenparlaments

Superintendent Henrich Herbst, Antje Odenthal, Rektor Axel Kramme Vergrößern
Superintendent Henrich Herbst, Antje Odenthal, Rektor Axel Kramme

(04.04.2017) — csperling

Am Beginn der Frühjahrstagung der Weimarer Kreissynode stand in diesem Jahr eine große Auszeichnung. Frau Antje Odenthal erhielt als Dank und Anerkennung für ihre Verdienste in ihrer 25-jährigen Tätigkeit in der Kirchenkreis-Sozialarbeit das Kronenkreuz der Diakonie. Superintendent Herbst überreichte die Auszeichnung des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche.

Der Bericht des Superintendenten, Henrich Herbst, vor den Kirchenparlamentariern nahm Bezug auf das Reformationsjubiläum 2017. "Luthers Erkenntnis, dass der Mensch mehr wert ist, als er leistet", so Herbst, "ist heute so aktuell wie vor 500 Jahren". Vor dem Hintergrund der öffentlichen Diskussion um den Bau einer Moschee der Ahmadiyya-Gemeinde in Erfurt wies Henrich Herbst auf die Notwendigkeit des interreligiösen Gesprächs hin. Als Gast sprach der Präses der Kreissynode Apolda-Buttstädt, Hans-Jürgen Bauer, über das Engagement der evangelischen Kirche auf der Landesgartenschau in Apolda 2017 und lud zu den Veranstaltungen in "Gottes Gartenhaus" ein. Die Kreissynode informierte sich über die Vorbereitung des Kirchentages auf dem Weg vom 25.-28. Mai diesen Jahres. Die Synodalen wollen die Kirchengemeinden und alle Interessierten aufrufen, sich am Kirchentag als Helfer oder Besucher zu beteiligen. Außerdem beschloss das Kirchenparlament die Jahresrechnung 2016 des Kirchenkreises Weimar mit Einnahmen und Ausgaben in Höhe von ca. 6,4 Mio. €. Rückfragen und Kontakt: Superintendent Henrich Herbst Tel. 03643-80 44 73


 


 

Gemeindesuche


 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 14 „Bekenntniszeichen" - Die Junge Gemeinde in der DDR im Spannungsfeld zwischen Staat und Kirche
Erfurt, Di. 14.11.17
08:00 Uhr
bis 04.12.17
21:00 Uhr
Nov 27 „Hier stehe ich und kann nicht anders!“ - Martin Luther, Martin Luther King und die Musik
Weimar, Mo. 27.11.17
19:00 Uhr
Dez 2 Klangwolke I "Himmelsburg" (ehemalige Schlosskapelle) im Stadtschloss
Weimar, Sa. 02.12.17
14:00 Uhr
Dez 2 Klangwolke I "Himmelsburg" (ehemalige Schlosskapelle) im Stadtschloss
Weimar, Sa. 02.12.17
14:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

24.11.2017
Der HERR wird den Armen nicht für immer vergessen; die Hoffnung der Elenden wird nicht verloren sein ewiglich. Wir werden beim Herrn sein allezeit. So tröstet euch mit diesen Worten untereinander.
Psalm 9,19 1.Thessalonicher 4,17-18

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen