Der Cranachaltar von Italien aus in die Welt

(27.04.2017) — Suptur Weimar

Der Weimarer Cranachaltar ist Abbildung einer neuen Briefmarke des italienischen Staates. Die italienischen Lutheraner durften dem Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung ein Briefmarkenmotiv zum Reformationsjubiläum vorschlagen und starteten eine Anfrage an die Kirchengemeinde Weimar zur Verwendung des Cranachaltars hierfür.

Nach der Genehmigung durch die Kirchengemeinde erfolgte der Druck der neuen Briefmarke und deren öffentliche Präsentation im Palazzo Ca’Sagredo in Venedig am Sonntag, dem 24. April im Rahmen der 12. Tagung der Synode der Evangelischen Lutherischen Kirche Italiens.
Philatelisten werden darauf hingewiesen, dass Pfarrer Rylke eine Charge aus Italien geordert hat, die demnächst im Kirchenladen erhältlich ist.

Rückfragen und Kontakt: Pfarrer Rylke, Tel. 0172-97 42 355



 


 

Gemeindesuche


 

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Aug 18 Kindersamstag
Weimar, Sa. 18.08.18
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Aug 19 Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land - Auditive Leckerbissen zwischen Luther- und Bauhausjahr
Possendorf, So. 19.08.18
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Aug 19 WEIMARER ORGELSOMMER
Weimar, So. 19.08.18
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Aug 20 Tiefurter Montagsmusiken
Tiefurt, Mo. 20.08.18
18:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Aug 22 ORGELMUSIK VON FRANZ LISZT
Denstedt, Mi. 22.08.18
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

17.08.2018
Der HERR sprach: Dich jammert der Rizinus, um den du dich nicht gemüht hast, hast ihn auch nicht aufgezogen, der in einer Nacht ward und in einer Nacht verdarb, und mich sollte nicht jammern Ninive, eine so große Stadt? Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient.
Jona 4,10-11 1.Korinther 10,24

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen