Kiliansroda

Kiliansroda gehört zur Kirchengemeinde Buchfart im Kirchengemeindeverband Buchfart-Legefeld.

Pfarrer Joachim Neubert
Brauhausgasse 14
99438 Buchfart

T (03643) 90 90 38
F (03643) 90 90 37

 

Kirche Kiliansroda

Die sehr kleine, schlichte Kirche wurde im Jahr 1381 erstmals urkundlich erwähnt. Nach einem verheerenden Brand im Oktober 1802, wobei die Kirche und 28 Wohnhäuser zerstört wurden, machte man sich an den Neubau auch der Kirche in ihrer heutigen Gestalt mit Mansardendach und spitzem Turm als Dachreiter über dem Westeingang auf den Grundmauern der alten Kirche. 1806 konnte die Kirche eingeweiht werden. Die Orgel wurde im Jahr 1832 aus Thangelstedt gekauft. 1834 besuchte die Großherzogin Maria Pawlowna das kleine Bergdorf und veranlasste die Unterstützung der Gemeinde bei der Erneuerung des Kirchendaches und der Friedhofsmauer. Die kleine örtliche Gemeinde hat seit Mitte des 20. Jahrhunderts die Kirche kontinuierlich gepflegt und erneuert, so dass sie sich heute in einem tadellosem Zustand befindet. Eine elektrische Heizung der Bänke, wunderschöne Bleiverglasungen in den Fenstern und eine angenehme farbliche Fassung des Innenraumes verstärken diesen Eindruck.
Zwei Bronzeglocken (1927 und 1990) werden durch ein elektrisches Läutewerk betrieben.
Monatlich finden Gottesdienste in der Kirche statt. Bemerkenswert ist der rege Kontakt der Gemeinde zur Partnergemeinde in Rielingshausen (Württemberg), der sich durch jährlich stattfindende gegenseitige Besuche im Advent auszeichnet.

Nächste Gottesdienste:

  • Sonntag, 27. August 2017 um 9.30 Uhr
  • Sonntag, 17. September 2017 um 9.30 Uhr
  • Sonntag, 22. Oktober 2017 um 9.30 Uhr
  • Sonntag, 19. November 2017 mit der Feier des Heiligen Abendmahls und dem Gedächtnis unserer Verstorbenen
 
Bitte beachten Sie auch die Gottesdiensttermine in den benachbarten Orten und Gemeinden!

 

Fotogalerie

kiliansroda.jpg kiliansroda4.jpg

 

Gemeindesuche


 

Buchfart-Legefeld | zur Übersicht

 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 3 AUSSTELLUNG
Weimar, Fr. 03.11.17
bis 25.11.17
Nov 14 „Bekenntniszeichen" - Die Junge Gemeinde in der DDR im Spannungsfeld zwischen Staat und Kirche
Erfurt, Di. 14.11.17
08:00 Uhr
bis 04.12.17
21:00 Uhr
Nov 21 „Was bleibt vom Reformationsjahr 2017?“ - AEU-Unternehmergespräch
Erfurt, Di. 21.11.17
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Nov 24 ORCHESTERKONZERT
Weimar, Fr. 24.11.17
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

17.11.2017
Deine Toten werden leben. Selig sind die Toten, die in dem Herrn sterben von nun an. Ja, der Geist spricht, dass sie ruhen von ihren Mühen.
Jesaja 26,19 Offenbarung 14,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen