Obergrunstedt

Obergrunstedt gehört zur Kirchengemeinde Niedergrunstedt im Kirchengemeindeverband Buchfart-Legefeld.

Pfarrer Joachim Neubert
Brauhausgasse 14
99438 Buchfart

T (03643) 90 90 38
F (03643) 90 90 37

 

Kirche Obergrunstedt

Wohl eine der ältesten Kirche in der Region südlich von Weimar. Vor allem der Turm ist in seiner romanischen Bauform fast original erhalten, wovon Rundbogenfenster und im Innenraum die Kämpfer mit Schachbrettmusterfries am alten kleinen Triumphbogen auf der Ostseite zeugen. Vermutlich um 1200 wurde die Kirche erbaut, später teilweise umgebaut. Im 20. Jahrhundert gab es immer wieder Pläne, die Kirche "anders" zu nutzen, was aber nie realisiert worden ist. So ist und bleibt sie wohl auch in kommender Zeit die Dorfkirche von Obergrunstedt. Die Bausubstanz und das Dach sind gesichert. Das Kirchenschiff wurde leergeräumt, unterdessen sind viele der Inventarien verschollen, die Orgel liegt in Trümmern. So bleibt die Herausforderung, die Sanierung der Kirche in den kommenden Jahren in kleinen Schritte in Angriff zu nehmen.
Im Turm befinden sich zwei Bronzeglocken.

Nächster Gottesdienst:

  • Sonntag, 12. November 2017 um 9:30 Uhr

Bitte beachten Sie auch die Gottesdiensttermine in den benachbarten Orten und Gemeinden!

 

Fotogalerie

Kirche Obergrunstedt, Ansicht von Südost obergrunstedt3.jpg obergrunstedt.jpg

 

Gemeindesuche


 

Buchfart-Legefeld | zur Übersicht

 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Jun 5 Dialog der Konfessionen - Bischof Julius Pflug und die Reformation
Zeitz, Mo. 05.06.17
bis 01.11.17
Sep 24 INTERKULTURELLE WOCHE WEIMAR
Weimar, So. 24.09.17
10:00 Uhr
bis 29.09.17
Sep 25 Katharina von Bora (D 2009)
Weimar, Mo. 25.09.17
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sep 27 Russische Folklore und orthodoxe sakrale Musik Der Moskauer Männerchor des „Heiligen Wladimir“ gastiert in Vieselbach
Vieselbach, Mi. 27.09.17
18:00 Uhr
Sep 27 18. Sommerliche Abendmusik
Klosterkirche Bad Klosterlausnitz, Mi. 27.09.17
18:30 Uhr

 

Losung & Lehrtext

25.09.2017
Sein Zorn währet einen Augenblick und lebenslang seine Gnade. Den Abend lang währet das Weinen, aber des Morgens ist Freude. Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.
Psalm 30,6 Epheser 2,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen