Mönchenholzhausen

Mönchenholzhausen

Die Kirchengemeinde Mönchenholzhausen gehört seit 2013 zum Kirchspiel Vieselbach.
Höhepunkte sind der Grasekönig am 24. Juni und das Martinsfest am 10. November.

Gottesdienste sind meist am 1. Sonntag des Monats um 10.45 Uhr.

Pfarrer Ulrich Hayner
Kreuzkirchgasse 13
99098 Erfurt-Vieselbach
T (036203) 50 055
F (036203) 71 97 26



Hier finden sie den Gemeindebrief und die aktuellen Termine
 

Kirche St. Peter und Paul

Ersterwähnung des Kirche 1309. Umbauten im Barock und im 19. Jahrhundert (Kanzelaltar und Empore). Umfassende Sanierung zwischen 1994 und 1999 und seitdem weitere Arbeiten im Inneren.
Die Kirche hat eine wertvolle leider unspielbare Witzmannorgel, die Elemente einer barocken Orgel integrierte.
Die Künstler Karl, Franz und Otto Göpfert sind in Mönchenholzhausen aufgewachsen. Das größte Werk Franz Göpfert ("Jesus segnet die Kinder") ist Eigentum der Kirchengemeinde.
Zur Sanierung der Kirche und Pflege der Geschichte und des Brauchtums im Ort bildete sich 2001 ein Kirchbau- und Heimatverein, der jährlich um den Johannistag ein internationales Kulturfestival im Dorf und der Kirche durchführt.
Mit dem Beginn des Jahres 2014 hat sich der Kirchbau- und Heimatverein aufgelöst.



 

Fotogalerie

Kirche Mönchenholzhausen Der Altar bekommt eine Mensa Jesus segnet die Kinder Kulturfestival in Mönchenholzhausen

 

Gemeindesuche


 

Vieselbach | zur Übersicht

 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Jun 5 Dialog der Konfessionen - Bischof Julius Pflug und die Reformation
Zeitz, Mo. 05.06.17
bis 01.11.17
Sep 24 INTERKULTURELLE WOCHE WEIMAR
Weimar, So. 24.09.17
10:00 Uhr
bis 29.09.17
Sep 25 Katharina von Bora (D 2009)
Weimar, Mo. 25.09.17
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sep 27 Russische Folklore und orthodoxe sakrale Musik Der Moskauer Männerchor des „Heiligen Wladimir“ gastiert in Vieselbach
Vieselbach, Mi. 27.09.17
18:00 Uhr
Sep 27 18. Sommerliche Abendmusik
Klosterkirche Bad Klosterlausnitz, Mi. 27.09.17
18:30 Uhr

 

Losung & Lehrtext

25.09.2017
Sein Zorn währet einen Augenblick und lebenslang seine Gnade. Den Abend lang währet das Weinen, aber des Morgens ist Freude. Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.
Psalm 30,6 Epheser 2,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen