Notfallseelsorge

Die Notfallseelsorger sind mit ihren Angeboten für Menschen da, die von Unfällen oder Katastrophen betroffen sind. Sie begleiten deren Angehörige oder Unfallzeugen und unterstützen sie in der Verarbeitung traumatischer Situationen. Den Angehörigen der Rettungsorganisationen stehen sie als Gesprächspartner zur Verfügung.
Alle ehrenamtlich und hauptberuflich Mitarbeitenden in der Notfallseelsorge werden für diesen Dienst besonders ausgebildet.

Johanniter-Unfallhilfe Weimar e. V.
Frank Wolf
Ettersburger Str. 49
99437 Weimar

T (03643) 47 88 861


 

Gemeindesuche


 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Jun 5 Dialog der Konfessionen - Bischof Julius Pflug und die Reformation
Zeitz, Mo. 05.06.17
bis 01.11.17
Sep 22 „Ehrfurcht vor dem Leben – Martin Luther – Albert Schweitzer – Bekenntnisse für das Leben“
Weimar, Fr. 22.09.17
bis 24.09.17
Sep 22 „Ehrfurcht vor dem Leben – Martin Luther – Albert Schweitzer – Bekenntnisse für das Leben“
Weimar, Fr. 22.09.17
bis 24.09.17
Sep 23 KulturZeit in St. Ursula
Taubach, Sa. 23.09.17
17:00 Uhr
Sep 23 JUBILÄUMSKONZERT ZUM 50-JÄHR. BESTEHEN
Weimar, Sa. 23.09.17
17:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

23.09.2017
Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst, und des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst? In seiner Liebe hat er uns dazu vorherbestimmt, seine Kinder zu sein durch Jesus Christus nach dem Wohlgefallen seines Willens, zum Lob seiner herrlichen Gnade.
Psalm 8,5 Epheser 1,4-6

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen