St. Jakobus

Die Kirchengemeinde Hottelstedt gehört zum Kirchengemeideverband Ramsla.



Adressdaten


Beschreibung


Kirche Hottelstedt
Die spätgotische Kirche mit ihrem fast quadratischen Westturm stammt aus dem 16. Jahrhundert. Die Kirche besitzt ein dreiteiliges Geläut. Eine der Glocken wurde 1695 von Johann Cristoph Geyer aus Erfurt gegossen. Der Portikuskanzelaltar ist aus dem Jahr 1724. Der Innenraum der Kirche ist überwiegend weiß gestrichen und wirkt dadurch schlicht und hell. Die Orgel ist nicht mehr spielbar und nur noch in Resten vorhanden. Im Jahr 2010 wurde die Dachstuhlkonstruktion des Kirchenschiffes unter großem Aufwand gesichert.

Mehr Fotos


St. Jakobus St. Jakobus St. Jakobus St. Jakobus