Serenadenkonzert im Herderhof

(25.06.2015) — Suptur Weimar

Bachchor und Stadtkirchenorchester, die beiden Ensembles der Stadtkirche, verabschieden sich am Samstag, den 27. Juni um 18 Uhr mit einem Serenadenkonzert in die Sommerpause. Auf dem Programm stehen Ausschnitte aus Georg Friedrich Händels "Messias" sowie die "Große Credomesse" in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart. Bereits zum zweiten Mal wird für das Freiluftkonzert der akustisch hervorragend geeignete Innenhof des Herderzentrums (zwischen Herderplatz 6 und 7) genutzt. Auch der Ausklang des Konzerts ist eine nun schon mehrjährige Tradition: Gemeinsam mit dem Publikum wird dann "Der Mond ist aufgegangen" gesungen.

Die Leitung des Konzerts haben Johannes Kleinjung und Erik Sieglerschmidt. Karten zu 8 € (erm 5 €) sind an der Abendkasse erhältlich.

Im Anschluss an das Konzert sind alle Zuhörer und Mitwirkende zum "Peter und Paul" Picknick (der Gedenktag der Namenspatrone der Stadtkirche ist der 29. Juni) auf dem Herderplatz eingeladen. Bei Essen und Trinken besteht Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen, sich über die vergangene "musikalische Saison" auszutauschen, etwas über die Pläne für das kommende Jahr zu erfahren und den Abend auf dem Herderplatz zu genießen. Für Getränke ist gesorgt, für das gemeinsame Picknick bringt jeder seine Speisen selber mit.

Für Rückfragen: Kantor Johannes Kleinjung (03643/4150133)



 


 

Gemeindesuche


 

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Nov 14 Geschichte einer Jüdin aus Tröbsdorf: aus dem Leben der Henny Hieronymus
Weimar, Mi. 14.11.18
15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Nov 15 LESUNG „BAUHAUS-FRAUEN“
Weimar, Do. 15.11.18
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Nov 17 Kindersamstag
Weimar, Sa. 17.11.18
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Nov 18 vorletzer Sonntag des Kirchenjahres
Weimar, So. 18.11.18
11:30 Uhr
Nov 21 Forum am Vormittag
Weimar, Mi. 21.11.18
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

13.11.2018
Der HERR spricht: Ihr habt gesehen, wie ich euch getragen habe auf Adlerflügeln und euch zu mir gebracht. Dem, der überschwänglich tun kann über alles hinaus, was wir bitten oder verstehen, nach der Kraft, die in uns wirkt, dem sei Ehre in der Gemeinde und in Christus Jesus durch alle Geschlechter.
2.Mose 19,4 Epheser 3,20-21

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen