Weimar vor dem Kirchentag auf dem Weg

(19.05.2017) — csperling

Der Kirchentag auf dem Weg in Weimar und Jena geht mit seinen Vorbereitungen auf die Ziellinie. Mehr als 2000 Dauerteilnehmer haben sich aus ganz Deutschland und darüber hinaus angemeldet.

Unter den angemeldeten Gruppen ist auch eine aus Tansania und eine aus der Slowakei. In den unterschiedlichen Themenzentren gibt es weit über 1000 Mitwirkende. 150 Helfer stellen sich ehrenamtlich zur Verfügung. 9000 Trinkbecher wurden an Restaurants und andere zur Verfügung gestellt. Vorbereitet wurde ein Programm auf sechs Bühnen und unterschiedlichen Themenzentren. Zum Beispiel im Zentrum Musik im Palais (Hochschule für Musik), Zentrum Jugend (Weimarhalle), Zentrum Familie (Mon Ami). Für den ökumenischen Eröffnungsgottesdienst am Himmelfahrtstag wurden 4000 Liedblätter gedruckt. Freitag und Samstag werden in Kirchen, auf Plätzen und im Nationaltheater 27 Bibelarbeiten gehalten.
Kirchentagsteilnehmer können immer noch Dauerkarten von 59,00 € erm. 42,00 €, Tageskarten im Preis von 26,00 € erm. 17,00 € sowie Familienkarten von 105,00 € im Kirchenladen und in der Tourist Information erwerben. Die Dauerkarten berechtigen zum Einlass in alle Veranstaltungen in Jena, Weimar und Erfurt, z.B. in der Weimarhalle, im Volksbad, im Volkshaus und zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs. Mit den Eintrittskarten hat man auch Zugang zu den Museen der Klassikstiftung und erhält zu den Veranstaltungen des DNT Ermäßigung. Freier Eintritt ist im Jugendzentrum und im Kinder- und Familienzentrum, sowie bei den Open Air Veranstaltung. Im Rathaus am Markt ist ein Organisationsbüro eröffnet wurden.
"Ich bin überzeugt, die Stadt Weimar und der Kirchenkreis Weimar werden gute Gastgeber sein und freue mich auf das interessante Programm, das mit dem Himmelfahrtsgottesdienst um 18.30 Uhr auf dem Weimarer Marktplatz beginnt", sagt Superintendent Henrich Herbst.

Rückfragen: Superintendent Henrich Herbst Tel. 03643-80 44 73



 


 

Gemeindesuche


 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 14 „Bekenntniszeichen" - Die Junge Gemeinde in der DDR im Spannungsfeld zwischen Staat und Kirche
Erfurt, Di. 14.11.17
08:00 Uhr
bis 04.12.17
21:00 Uhr
Nov 27 „Hier stehe ich und kann nicht anders!“ - Martin Luther, Martin Luther King und die Musik
Weimar, Mo. 27.11.17
19:00 Uhr
Dez 2 Klangwolke I "Himmelsburg" (ehemalige Schlosskapelle) im Stadtschloss
Weimar, Sa. 02.12.17
14:00 Uhr
Dez 2 Klangwolke I "Himmelsburg" (ehemalige Schlosskapelle) im Stadtschloss
Weimar, Sa. 02.12.17
14:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

23.11.2017
HERR, wenn ich an deine ewigen Ordnungen denke, so werde ich getröstet. Maria setzte sich dem Herrn zu Füßen und hörte seiner Rede zu.
Psalm 119,52 Lukas 10,39

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen