Zu Pfingsten Gottesdienste im Grünen

(12.05.2016) — Suptur Weimar
Traditionell feiern Kirchengemeinden zu Pfingsten gemeinsame Gottesdienste im Grünen. Es beginnt am Pfingstsonntag um 10:30 Uhr an der Prinzenbuche bei Troistedt. Weiterlesen

 


Silvius von Kessel eröffnet an Pfingsten den Weimarer Orgelsommer

(11.05.2016) — Suptur Weimar
1953 rief Johannes Ernst Köhler die "Stunde der Orgelmusik" ins Leben. Weiterlesen

 


Gottesdienste im Grünen an Himmelfahrt

(02.05.2016) — Suptur Weimar
Himmelfahrt verlassen die Kirchengemeinden ihre Gotteshäuser und laden zu Gottesdiensten im Grünen ein. Im Kirchenkreis Weimar finden Himmelfahrt zahlreiche Gottesdienste an besonders schönen Orten statt. Weiterlesen

 


Musikalische Vesper

(20.04.2016) — Suptur Weimar
Musikalische Vesper im Rahmen der Eröffnung der Landesausstellung "Die Ernestiner - eine Dynastie prägt Europa" Weiterlesen

 


Lesung mit Reuven Moskovitz

Reuven Moskovitz
Reuven Moskovitz
(20.04.2016) — Suptur Weimar
Am Freitag, 22. April ab 19.30 Uhr,wird der "Friedensabenteurer mit der Mundharmonika", im Herderzentrum über die aktuelle Lage in seinem Land Israel berichten und aus dem neuen Buch "Ein Leben für Gerechtigkeit, Liebe und Versöhnung" lesen. Weiterlesen

 


Programmvorschläge zum Kirchentag auf dem Weg online einreichen – Online-Portal freigeschaltet

Programmvorschläge zum Kirchentag auf dem Weg online einreichen –  Online-Portal freigeschaltet
Programmvorschläge zum Kirchentag auf dem Weg online einreichen – Online-Portal freigeschaltet
(15.04.2016) — Suptur Weimar
Ab sofort können Programmvorschläge zum Kirchentag auf dem Weg Jena/Weimar online eingereicht werden. Dafür wurde das Online-Portal www.r2017.org/mitmachen freigeschaltet. Die erste Frist zum Einreichen von Programmideen endet am 1. Juni 2016. Weiterlesen

 


50 Jahre Stephanuskirche

(13.04.2016) — Suptur Weimar
"Verbum Domini manet in aeternum.
Weihe der Stephanuskirche Schöndorf.
Gott behüte die liebe Stadt Weimar.
Sonntag Rogate, 15.Mai 1966" Weiterlesen

 


Musikalische Vesper mit Chormusik am Samstag in der Stadtkirche

(07.04.2016) — Suptur Weimar
Am Samstag, den 9. April gestaltet der Weimarer Kammerchor "Collegium Canticum" um 18 Uhr die Abendvesper in der Stadtkirche Peter und Paul (Herderkirche). Weiterlesen

 


„MARKUS-PASSION“ von Bach/ Kaiser am Karfreitag in der Herderkirche

(22.03.2016) — Suptur Weimar
Mit einer Vertonung der Passionsgeschichte, die zwar eng mit Bach in Verbindung steht, aber nicht alleine aus seiner Feder stammt, wie die berühmte Johannes- oder Matthäuspassion, gestalten Bachchor und Ensemble Hofmusik Weimar das diesjährige Passionskonzert am Karfreitag, 25. März um 18 Uhr. Weiterlesen

 


Forum am Vormittag am 16. März 2016

(11.03.2016) — Suptur Weimar
Am kommenden Mittwoch, 16. März 2016 trifft sich von 10 - 12 Uhr das "Forum am Vormittag" im Herderzentrum am Herderplatz 7.
Referieren wird Annika Schreiter. Sie ist Studienleiterin für politische Jungendbildung an der Evangelischen Akademie Thüringen und spricht zum Thema: "Digitale Demenz oder Medienkompetenz-Probleme des Umgangs von Kindern und Jugendlichen mit den neuen Medien." Weiterlesen

 


Musikalische Vesper in der Herderkirche

(04.02.2016) — Suptur Weimar
Unter Leitung von Dominik Beykirch musiziert die "Mitteldeutsche Kammerkantate" am kommenden Samstag in der Herderkirche. Weiterlesen

 


Kirchenkreis Weimar übernimmt Bewohnerpatenschaft im Erfurter Hospiz

Bild: Christliches Hospiz St. Martin Erfurt Personen von links: Superintendent des Kirchenkreises Weimar Henrich Herbst, Sebastian Wehlisch, Geschäftsführer des Erfurt Hospizes
Bild: Christliches Hospiz St. Martin Erfurt Personen von links: Superintendent des Kirchenkreises Weimar Henrich Herbst, Sebastian Wehlisch, Geschäftsführer des Erfurt Hospizes
(28.01.2016) — Suptur Weimar
Das stationäre Hospiz in Erfurt versorgt seit nunmehr 5 Jahren sterbenskranke Patienten aus ganz Thüringen. Mehr als 600 Bewohner und ihre Angehörigen konnte das Hospiz auf dem letzten Lebensweg begleiten und eine Stütze sein. Ziel der Arbeit des Erfurter Hospizes ist es seinen Patienten ein selbstbestimmtes und medizinisch-pflegerisch optimal versorgtes Leben bis zuletzt zu schenken und zudem ganz drängende Wünsche zu erfüllen. Weiterlesen

 


MUSIKALISCHE VESPER Mit Vorstellung des Kirchenmusikprogramms 2016

(28.01.2016) — Karin Marschall
Mit einer musikalischen Lichtmess Vesper wird am Samstag, den 30. Januar um 18:00 Uhr in der Herderkirche das kirchenmusikalische Jahresprogramm 2016 feierlich vorgestellt. "Früher hatte Mariä Lichtmess eine ganz besondere Bedeutung: Der Weihnachtsschmuck wurde weggeräumt, Dienstverhältnisse wurden beendet, neue geschlossen, das Bauernjahr begann… ich freue mich, am Samstag mit einer Vesper zu diesem Thema, das in vielerlei Hinsicht einen Neubeginn markiert, unser neues Jahresprogramm vorzustellen" teilt Johannes Kleinjung, Kantor an der Stadtkirche mit. "Uns erwartet wieder ein musikalisch spannendes Jahr, das viele Höhepunkte bereithält." Weiterlesen

 


Szenische Lesung aus Predigten Luthers und Herders am 29.01.2016, 19 Uhr im Herderzentrum Weimar

Szenische Lesung aus Predigten Luthers und Herders am 29.01.2016, 19 Uhr im Herderzentrum Weimar
Szenische Lesung aus Predigten Luthers und Herders am 29.01.2016, 19 Uhr im Herderzentrum Weimar
(27.01.2016) — Karin Marschall
Am Beginn eines jeden neuen Jahres steht der Wunsch, auch unser Leben möge sich erneuern. In den Auferweckungsberichten der Evangelien finden wir Zuspruch für ein Lebendigwerden durch Jesus Christus, wie es auch Johannes im Wunder von der Auferweckung des Lazarus erzählt. Generationen von Predigern legten diesen Text aus und versuchten so, ihren Gemeinden jenen Zuspruch und die Hoffnung auf ein neues Leben zu vermitteln. In Auszügen aus Predigten Martin Luthers und Johann Gottfried Herders kommen zwei herausragende Exponenten lutherischer Predigtkultur zu Wort, die das Auferweckungswunder in reformatorischer bzw. aufklärerisch-empfindsamer Zeit interpretierten. Weiterlesen

 


Landeskirche und Freistaat eröffnen Themenjahr "Reformation und die Eine Welt" - Gottesdienst mit Landesbischöfin, Festakt in der Thuringia International School

(22.01.2016) — Karin Marschall
Am kommenden Freitag (22. Januar) wird das Themenjahr der Reformationsdekade "Reformation und die Eine Welt" durch die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und den Freistaat Thüringen in Weimar eröffnet. Um 12 Uhr beginnt ein Gottesdienst in der evangelisch-lutherischen Kirche St. Peter und Paul in Oberweimar. Die Predigt hält Landesbischöfin Ilse Junkermann. Weiterlesen

 


1 - 2 - 3 - 4 - 5 - [6]

 

Gemeindesuche


 

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Aug 20 Tiefurter Montagsmusiken
Tiefurt, Mo. 20.08.18
18:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Aug 22 ORGELMUSIK VON FRANZ LISZT
Denstedt, Mi. 22.08.18
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Aug 26 13. Sonntag nach Trinitatis
Weimar, So. 26.08.18
11:30 Uhr
Aug 26 WEIMARER ORGELSOMMER
Weimar, So. 26.08.18
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Aug 27 Tiefurter Montagsmusiken
Tiefurt, Mo. 27.08.18
18:00 Uhr bis 18:45 Uhr

 

Losung & Lehrtext

20.08.2018
Der HERR hatte sie fröhlich gemacht. Sie waren täglich einmütig beieinander im Tempel und brachen das Brot hier und dort in den Häusern, hielten die Mahlzeiten mit Freude und lauterem Herzen.
Esra 6,22 Apostelgeschichte 2,46

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen