Tromlitz

Tromlitz gehört zur Kirchengemeinde Niedersynderstedt
im Kirchspiel Blankenhain II.

Pastorin Hermine Fuchs
An den Linden 32
99444-Blankenhain-Niedersynderstedt

T (036454) 50 754
F (036454) 50 708




Kirche Tromlitz

Die Kirche steht auf dem ehemaligen Burggelände. Sie hat die Grundrissform einer später nach Osten erweiterten Chorturmkirche.
Nach Osten wurde an den Turmteil ein Rechteckbau, äußerlich in gleicher Breite, innen etwas breiter, durch Rundbögen angefügt. Mittelteil und Langhaus verbindet ein sehr hoher Rundbogen. Die Fenster stammen großenteils aus dem 17. und 18. Jhd. 1969 stürzte ein Teil des Turmes ein, so dass die Barocke Haube abgenommen werden musste und 1975 durch ein schlichtes Satteldach ersetzt wurde.
Durch die westliche Eingangstür gelangt man in die Kirche, wo man von einem farbenfrohen Raum empfangen wird. (1980/81 Ausmalung in Anlehnung an historische Befunde).
Der Kanzelbau des frühen 19. Jhd. steht im Chorbogen.
Die Orgel von 1912 wurde wegen ihres desolaten Zustandes ausgebaut und es entstand ein kleiner Gemeinderaum.
An den Brüstungsfeldern der Emporen sieht man elf Apostelbilder und manieristische Ornamente des 16. Jhd.
An der vorgewölbten Westempore sind sechs Wappen ehemaliger Gutsherren von Tromlitz zu sehen und zwischen ihnen Christus als Weltenrichter.
Quelle: Lebendige Steine - Stätten des Ewigen von Neubert und Harnisch

 

Fotogalerie

Kirche Tromlitz Kirche Tromlitz - Orgelfries Kirche Tromlitz - Petrus Kirche Tromlitz - Engel Kirche Tromlitz - Apostel Kirche Tromlitz - Innenraum Kirche Tromlitz - Orgel Kirche Tromlitz

 

Gemeindesuche


 

Blankenhain II | zur Übersicht

 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Apr 22 Chorkonzert - Kulturzeit in St. Ursula
Weimar, So. 22.04.18
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Apr 29 CHORMUSIK IM GOTTESDIENST
Weimar, So. 29.04.18
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Mai 8 Soiree - Kulturzeit in St. Ursula
Weimar, Di. 08.05.18
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Mai 13 Exaudi
Weimar, So. 13.05.18
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Mai 16 Forum am Vormittag
Weimar, Mi. 16.05.18
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

21.04.2018
Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich! Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.
Psalm 116,3.4 Markus 4,38-39

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen