Hopfgarten

Die Kirchengemeinde Hopfgarten gehört zum Kirchengemeindeverband Niederzimmern.

Pfarrer Thomas Behr
Auf dem Sand 23
99428-Niederzimmern

T (036203) 50 212
F (036203) 71 704


 

St. Vitus Kirche

Der erste Bau war ein Wehrturm, der wahrscheinlich um 1075 errichtet wurde. Vermutlich um 1286 wurde das gotische Spitzbogengewölbe ein großer nach Westen geöffneter gotischer Spitzbogen eingebaut. Aus dem Jahr 1738 wird vom Umbau der gotischen Kirche berichtet. Der Turm besaß eine eigenwillige Dachkonstruktion: aus einem Viereck bildete sich ein spiralförmig nach oben gedrehtes Sechseck mit einem Glockenaufsatz. Seit den Restaurierungsarbeiten im Jahr 1992 ist der Turm wieder ohne Drehung. Das Kirchenschiff wurde 1833/34 unter Anleitung von Clemens Coudray im klassizistischen Baustil erbaut. Im Jahr 1834 wurde durch Johann Friedrich Schulze aus Paulinzella eine Orgel eingefügt, die nach längerer Zeit saniert wurde. Momentan müssen die Glocken schweigen, da sich Risse im Turm und Schäden am Glockenstuhl gezeigt haben. Der Förderverein und die Kirchengemeinde bemühen sich mit viel Engagement um die Sanierung der Schäden.

Förderverein der Kirche St.Vitus zu Hopfgarten e.V.
www.foerderverein-hopfgarten.de

 

 

Fotogalerie

hopfgarten.jpg hopfgarten3.jpg hopfgarten5.jpg hopfgarten4.jpg

 

Gemeindesuche


 

Niederzimmern | zur Übersicht

 

Reformationsjubiläum

zum Artikel: Herder-Förderpreis: Glaube und Erfahrung. Christlicher Glaube ist erfahrbar

 

Aktuelles

 

Jun 5 Dialog der Konfessionen - Bischof Julius Pflug und die Reformation
Zeitz, Mo. 05.06.17
bis 01.11.17
Sep 24 INTERKULTURELLE WOCHE WEIMAR
Weimar, So. 24.09.17
10:00 Uhr
bis 29.09.17
Sep 25 Katharina von Bora (D 2009)
Weimar, Mo. 25.09.17
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sep 27 Russische Folklore und orthodoxe sakrale Musik Der Moskauer Männerchor des „Heiligen Wladimir“ gastiert in Vieselbach
Vieselbach, Mi. 27.09.17
18:00 Uhr
Sep 27 18. Sommerliche Abendmusik
Klosterkirche Bad Klosterlausnitz, Mi. 27.09.17
18:30 Uhr

 

Losung & Lehrtext

25.09.2017
Sein Zorn währet einen Augenblick und lebenslang seine Gnade. Den Abend lang währet das Weinen, aber des Morgens ist Freude. Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.
Psalm 30,6 Epheser 2,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen