Lange Nacht der Museen in den Weimarer Kirchen

Auch die Weimarer Innenstadtkirchen öffnen am Samstag, den 2. Juni mit einem reichen Programm ihre Türen.

Sie beginnt um 16 Uhr mit einer Altarführung in der Herderkirche. Um 18 Uhr findet dort eine Musikalische Vesper statt. Dorothea Zimmermann (Alt) und Johannes Kleinjung (Orgel) musizieren Werke von Bach, Langlais und Weyrauch. Danach wird am Herderplatz der Weinstand des Fördervereins für Musik an der Herderkirche e.V. eröffnet. Den ganzen Abend über wird eingeladen zu Gesprächen, Wein und anderen Getränken. Den Abschluss bildet am Herderplatz bildet eine Musikalische Kirchenführung bei Kerzenschein mit Superintendent Henrich Herbst und Kantor Johannes Kleinjung um 22 Uhr.
Kirche und Turm der Jakobskirche sind von 18 bis 24 Uhr geöffnet. Der Turm lockt mit einer grandiosen Aussicht über die Stadt. Um 20 Uhr findet dann das traditionelle Konzert des Gospelchors „The Jakob Singers“ statt.